Imker Kurt

Standort 1020 Wien – Freudenau/Prater

Das Flugrevier meiner Bienen erstreckt sich vom Hafen Freudenau in den Prater, und über die Donau bis zur Donauinsel. Dort finden sie die Pflanzen, aus denen mein angenehm köstlicher Mischblütenhonig entsteht.

Wo 1560 Kaiser Maximilian II. das Gebiet des heutigen Praters zu einem geschlossenen, kaiserlichen Jagdgebiet vereinigte, finden meine Bienen ihren Nektar in einem sechs Quadratkilometer großen Landschaftsschutzgebiet. Sie leben in direkte Nachbarschaft mit der Galopprennbahn Freudenau und dem Lusthaus. Bevorzugter Arbeitsplatz der Damen sind daher das Lusthauswasser und die angrenzende Park- und Waldlandschaft.

Eine weitere Möglichkeit den Nektar für unseren köstlichen Honig zu sammeln bietet sich auf der 21 Kilometer langen Donauinsel. Das beliebte Freizeitgebiet bietet meinen Bienen auf weitläufigen Trockenrasenflächen und zahlreichen Biotopen ein vielfältiges Trachtangebot.